fbpx

MENTOR PROGRAMM

Transformierende Beziehungsarbeit für Dich und Dein Pferd

Ich liebe es, Pferde und ihre Menschen langfristig zu begleiten. Zu sehen, wie sich beide Wesen selbst (wieder-) finden und eine immer stärkere Verbindung zueinander aufbauen, ist das Herzstück meiner Arbeit.

 

Dieses Programm führt Mensch & Pferd in ihr wahres Potential (zurück)  – Individuell und als Partner. Sollte das irgendetwas in dir wach kitzeln, dann bist du hier richtig. 

bewusstes horsemanship MENTOR PROGRAMM-2

Für alle Pferdebesitzer- und Liebhaber, die...

Voraussetzungen für die Teilnahme am Programm:

 

Mir ist es wichtig, dich und dein Pferd erst kennen zu lernen, damit wir gemeinsam entscheiden, ob wir zusammen passen. 

Mentor Programm Format:


Pakete & Preise

EINZEL MENTORSHIP

 

Alleiniger Fokus auf dich, dein Pferd und eure Themen

 

180 EUR pro Person pro Monat

Langzeit Paket: 480 EUR pro Quartal 

Einmalige Zahlung vorab (Ersparnis 60 EUR)

BUDDY PROGRAMM (2-4 Teilnehmer)

 

Der Kick-off & die monatlichen Treffen finden zusammen statt und

Buddies können sich gegenseitig austauschen und unterstützen. 

+ Individuelle Betreuung per Email / WhatsApp

 

90 EUR pro Person pro Monat

 
Buddies werden von mir zusammen gestellt, um sicher zu gehen, dass die Anforderungen der Pferde und ihrer Menschen passend sind. Es kann eine Weile dauern, bis passende Buddies in einer Gruppe zur Verfügung stehen. 

Es ist möglich vom Einzel Mentoring ins Buddy Programm zu wechseln und umgekehrt.
 

Stallgeflüster Jennifer & Bynnur

Das Programm war der Wahnsinn. Es tat unglaublich gut, diese vielen neuen Inspirationen zu bekommen und ich bin sooo froh, dass ich diesen Schritt gegangen bin und das Programm gemacht habe. 


Ich habe nicht nur extrem viel über Bynnnur gelernt, sondern auch über mich und wie sich meine Laune oder mein Verhalten auf Bynnur auswirken und wie sich die Themen aus meinem "Alltag ohne Pferd" auf unsere Beziehung auswirken. Ich höre durch das Programm viel mehr auf mich/ mein Gefühl und merke auch diese Dankbarkeit von Bynnur, dass er endlich gehört und gesehen wird. 


Unsere Verbindung ist nochmal so viel tiefer geworden und ich spüre ihn so viel stärker. Aus dem eher zurückhaltenden, schreckhaften und ängstlichen Wallach der allles mitgemacht hat, egal was er davon hielt, ist ein mutiger, kommunikativer und stolzes Pferd geworden. 


Wir durften beide in den letzten Wochen so viel loslassen und heilen. Vorher stand das Reiten für mich auch sehr stark im Vordergrund und mittlerweile bin ich sogar froh, wenn ich uns mal eine oder zwei Wochen Pause "gönne" und wir einfach mal nur wir sind und alles machen, wo wir Lust zu haben. Es hat sich einfach so viel verändert und das alles in so kurzer Zeit und Dinge, die noch so weit entfernt schienen, sind jetzt Realität. Wir finden immer mehr den Weg den wir beide gehen wollen und der uns glücklich macht.